Food & Drinks Linz Out & About

Out and About: Salonschiff Fräulein Florentine

Ich freue mich wirklich sehr, dass Linz endlich wieder um eine Frühstückslocation reicher ist – und noch dazu um was für eine! Zumindest für mich, da ich es bis jetzt noch nicht an das Deck des Salonschiffes Fräulein Florentine geschafft habe. Letztes Wochenende war es aber soweit, gemeinsam mit einer Freundin machten wir uns auf den Weg auf die andere Seite der Brücke. Das ehemalige LI+DO Schiff, gastronomisch lange verwaist, ist seit gut 1 1/2 Jahren endlich wieder mit Leben gefüllt.

Dank der idealen Lage direkt an der Urfahraner Seite der Donau genießt man am Salonschiff Fräulein Florentine die grandiose Aussicht auf die Donaulände mit Lentos und Brucknerhaus. Das Schiff lässt sich sowohl mit dem Auto als auch mit den Öffi’s perfekt erreichen. Parkplatz gibt’s direkt „vor der Türe“ und die Haltestelle der Straßenbahn befindet sich auch in unmittelbarer Nähe. Im Sommer lädt der gemütliche Gastgarten am Oberdeck zum Verweilen ein.

Der Innenbereich des Schiffes wurde mit altem, zusammengesammelten Mobiliar ausgestattet, was man auch gleich am Geruch bei Betreten des Schiffes feststellt. Hat uns aber nicht weiters gestört, ganz im Gegenteil – es vermittelt dadurch ein super gemütliches Flair und an den Geruch gewöhnt man sich auch sofort. Spätestens, wenn das Frühstück am Tisch steht vergisst man alles.

Brunch-Salonschiff- Fräulein-Florentine-Linz 2 Brunch-Salonschiff- Fräulein-Florentine-Linz 3 Brunch-Salonschiff- Fräulein-Florentine-Linz 4 Brunch-Salonschiff- Fräulein-Florentine-Linz 6 Brunch-Salonschiff- Fräulein-Florentine-Linz 5Die Frühstückskarte bietet erstaunlich viel Auswahl und enthält auch einige ausgefallene Frühstücksvarianten! Wir haben uns beide für das das „Port Grand Royal Exclusive“ um € 11,80 entschieden – eine Kombination aus „Kap der Guten Hoffnung“ und „Transatlantikpassage“. Ein Heißgetränk nach Wahl ist auch immer inkludiert. Wer gern süß frühstückt wird bestimmt mit dem „Kap der Guten Hoffnung“ glücklich. Nächstes Mal möchte ich aber auf jeden Fall das „Takelage“ ausprobieren.

TIPP: Wir haben uns noch zusätzlich das „Skorbutprophylaxe“ (Biomüsli mit Joghurt und frischen Früchten und Honig, 1/8 frisch gepresster Saft) Frühstück um € 7,20 bestellt. Ich habe wirklich noch nie so ein leckeres Müsli gegessen und wir haben am nächsten Tag noch davon geschwärmt.Brunch-Salonschiff- Fräulein-Florentine-Linz 7 Brunch-Salonschiff- Fräulein-Florentine-Linz 12 Brunch-Salonschiff- Fräulein-Florentine-Linz 10Brunch-Salonschiff- Fräulein-Florentine-Linz 8Brunch-Salonschiff- Fräulein-Florentine-Linz 14 Brunch-Salonschiff- Fräulein-Florentine-Linz 13 Brunch-Salonschiff- Fräulein-Florentine-Linz 16 Brunch-Salonschiff- Fräulein-Florentine-Linz 15Der Service und die Bedienung war super freundlich und aufmerksam und wir haben uns sehr wohl an Bord gefühlt – auch das Frühstück ließ nicht lange auf sich warten. Die Qualität des Frühstücks war hervorragend, liebevoll angerichtet und die Menge mehr als ausreichend!

Wir werden sicher ganz bald wieder kommen!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Close