Wedding

All about the bride

Mehr als zwei Monate sind bereits seit unserem großen Tag vergangen und heute habe ich weitere Bilder für euch. Am Hochzeitstag steht man als Braut definitiv am meisten im Mittelpunkt, aber so soll es meiner Meinung auch sein. Von der Früh weg wurde ich nur verwöhnt und es hat mal richtig Spaß gemacht, sich um nichts kümmern zu müssen, denn ich hatte wirklich tatkräftige Unterstützung von meinem Brautjungfern. Man bekommt die Haare schön, wird geschminkt und sogar beim Anziehen wird einem geholfen. Was will man mehr? Ich denke super gerne an die Zeit zurück, auch an den Tag davor, den ich mit meinen Liebsten wirklich toll verbracht habe.

Ich konnte den Tag gar nicht abwarten, endlich in mein wunderschönes Kleid zu schlüpfen. Leider vergeht die Zeit viel zu schnell und es ist wirklich zu schade, dass man dieses Kleid nur einmal anziehen kann. Für mich stand von Anfang an fest, dass ich das Kleid nach der Hochzeit verkaufen werde, da ich nicht wüsste, was ich damit tun soll. Ich finde es einfach zu schade, dass es bei mir im Kleiderschrank verstaubt, abgesehen davon, dass ich nicht mal den Platz dafür hätte. Es soll einer anderen Braut genau so viel Freude bereiten, wie mir. Wie gesagt, viel zu schade um das schöne Kleid nur einmal ausgeführt zu werden. Letzte Woche war es dann soweit und ich habe es in einen Second Hand Laden gebracht. Ich hoffe, es findet eine weitere glückliche Besitzerin.

All about the bride 15All about the bride 16All about the bride 5 All about the bride 14 All about the bride 9 All about the bride 22 All about the bride 19 All about the bride 25 All about the bride 30

Photos by Sarah Katharina Photography

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Ulla
    6. Juli 2016 at 11:01

    Ich mag dein Kleid sehr gerne – es ist schlicht und stilvoll. Aber ich glaube ich könnte mich von meinem Hochzeitskleid nie trennen – ich würde es für immer aufheben. Meine Mutter hat auch ihr Hochzeitskleid noch – und meine Schwägerin auch 😉

    • Reply
      stefanie
      6. Juli 2016 at 17:56

      Danke dir! <3 Hihi, ja, das können viele nicht verstehen, aber so tickt jeder anders. 😉 Alles Liebe, Stefanie

  • Reply
    Andrea
    6. Juli 2016 at 13:01

    So schöne Bilder und dein Kleid war wirklich traumhaft schön. Da hat eine andere Braut sicher auch noch viel Freude damit. 🙂
    LG, Andrea

    • Reply
      stefanie
      6. Juli 2016 at 17:55

      Danke Andrea! <3 Ja, das hoffe ich auch! 😉 Alles Liebe, Stefanie

  • Reply
    Yasmin
    6. Juli 2016 at 16:33

    „Am Hochzeitstag steht man als Braut definitiv am meisten im Mittelpunkt, aber so soll es meiner Meinung auch sein.“
    Ich finde am Hochzeitstag sollte die Liebe und die Entscheidung zweier Menschen ihr zukünftiges Leben gemeinsam verbringen zu wollen im Mittelpunkt stehen und kein Laufsteg für die Braut sein.

    • Reply
      stefanie
      6. Juli 2016 at 17:55

      Liebe Yasmin!
      Eine Hochzeit ist ein Fest der Liebe und das diese hier im Mittelpunkt steht, ist klar. Es ist eine Tatsache, dass an diesem Tag die Braut bzw. das Brautpaar im Mittelpunkt steht. Und ja, das darf an diesem Tag auch so sein – meine Meinung. Aber ich denke, das sollte und darf jeder für sich selbst entscheiden! Alles Liebe, Stefanie

    Leave a Reply

    Close