Videos Wedding

The Day Before (the Wedding) + Video

Den Tag vor der Hochzeit haben sich meine beiden Freundinnen und ich frei genommen um diesen noch in vollen Zügen zu genießen. In der Früh holten mich die Mädels von zu Hause ab und wir starteten mit einem ausgiebigen Frühstück am Pöstlingberg. Der Ausblick auf Linz von dem Café ist einfach atemberaubend und herrliches Wetter hatten wir noch dazu. Zuerst wurde natürlich gleich mal mit Prosecco angestoßen und dann lecker gefrühstückt.

Danach machten wir uns auf den Weg nach Gunskirchen zu Hänsel und Gretel um mein Brautkleid abzuholen. Ich habe es bis zum letzten Tag dort gelagert, da ich zu Hause sowieso keinen Platz dafür hatte. Ach, was war das für ein schönes Gefühl, endlich mein wunderschönes Kleid für den großen Tag mitnehmen zu dürfen.

Nachdem wir das Brautkleid im Auto verstaut haben, hatten wir noch ein paar Kleinigkeiten zu erledigen, wie zB Kabelbinder für die Ballons oder Süßigkeiten für die Candy Bar. Als alles besorgt war, machten wir uns wieder auf den Weg zu mir nach Hause, um alle Sachen zu holen. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie viel Zeugs wir mit hatten. Zum Glück hat meine Freundin ein relativ großes Auto, aber hätten wir einen Bus gehabt, wäre es auch recht gewesen. Unglaublich an was man alles denken muss…

Um 16 Uhr sind wir dann im Schloss eingetrudelt, wo wir dann auch gleich die Hochzeitssuite bezogen haben. Es hat dann mal eine Weile gedauert, bis wir das Auto ausgeräumt und das Zimmer vollgestopft haben. Ich war so begeistert von dem wunderschönen Zimmer und mehr als glücklich über die Entscheidung, dass wir die Nacht davor auch schon gebucht haben. Pünktlich ist dann unsere Kosmetikerin eingetroffen, die wir uns für unser Wohlbefinden gebucht haben. Maniküre und Pediküre darf an so einem Tag natürlich genauso wenig wie Champagner fehlen. Auch noch eine kleine Runde am Schlossgelände habe ich mir nicht nehmen lassen, vor allem noch zum Rosengarten, bevor es ernst wird. Ach, was für ein Gefühl, wenn man weiß, am nächsten Tag wird man hier im Brautkleid entlang schreiten. Zurück am Zimmer wurde dann noch meine Wedding Box geplündert, wo wirklich tolle Sachen drin waren. Vor allem die Box ist einfach wunderschön und man kann diese jetzt auch ohne Inhalt erwerben.

Nachdem wir drei Mädels alle frisch pedikürt waren, ist auch schon meine Floristin eingetroffen. Gemeinsam haben wir dann noch die Tischdekoration fertig gemacht und danach ging es dann gleich direkt in das italienische Restaurant im Schloss, wo wir den Abend gemütlich ausklingen haben lassen.

Ein Hoch auf uns…

Ich kann es nur jeder Braut empfehlen, so einen Tag einzuplanen, denn wir haben diesen Tag wirklich in vollen Zügen genossen und die Erinnerung daran zaubert mir jedes Mal ein Lächeln ins Gesicht. Es verstärkt die Vorfreude auf die Hochzeit noch viel mehr und was gibt es schöneres als den Tag davor mit seinen Liebsten zu verbringen!? Viel Spaß mit dem Video.

The Day Before the Wedding FMA 1 The Day Before the Wedding FMA 2 The Day Before the Wedding FMA 7 The Day Before the Wedding FMA 12 The Day Before the Wedding FMA 16 The Day Before the Wedding FMA 17

 

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Ursula
    16. Juni 2016 at 21:30

    Ahhhhh endlich hab ich mein Video!!! 🙂 So schön liebe Steffi! 🙂

    xx Ursula

    • Reply
      stefanie
      17. Juni 2016 at 10:17

      Danke, das freut mich, wenn es dir gefällt! <3 Bussi

    Leave a Reply

    Close