Hip Hip Hooray

Hip Hip Hooray

Die letzten Tage war es wieder Mal sehr ruhig hier am Blog. Man könnte meinen, jetzt wo die Hochzeitsplanung wegfällt, hätte ich wieder mehr Zeit für den Blog. Aber dem ist „leider“ nicht so. Momentan ist wirklich einiges los und es geht drunter und drüber. Ich weiß nicht, was ich als erstes machen soll. Somit ist auch dieses Outfit untergegangen, das ersichtlich vor längerer Zeit geshootet wurde, nämlich noch mit langen Haaren. So sehr ich meine lange Haaren geliebt habe, kann ich es mir zur Zeit gar nicht mehr anders vorstellen. Ich stehe total auf die Länge, ob glatt, lockig oder zu einem Zopf gebunden.

Diese Woche war wirklich einiges los – Montag wurden zwei neue Looks geshootet, Dienstag war ich bei einem Naked Cake Workhop (der Bericht dazu folgt morgen), Mittwoch habe ich schweren Herzens mein Brautkleid in einen Second Hand Laden gebracht und Donnerstag war ich endlich wieder mal in Wien. Ich hatte einen tollen Tag, der aber auch mega anstrengend war. Bereits um kurz nach sieben in der Früh ist mein Zug Richtung Wien gefahren, danach traf ich mich gleich mit Ursula von giveherglitter, um mit ihr auf ein Event zu gehen. Danach ging es gleich weiter zum nächsten Event und zwar im Ritz Carlton, wo wir wirklich sehr verwöhnt wurden. Danke nochmal an Lorenzoni PR für die Einladung. Ich konnte auch endlich mal wieder ein paar Blogger-Kolleginnen sehen, worüber ich mich sehr gefreut habe. Mit vollgeschlagenem Magen ging es dann ab in die Stadt, wo wir dann die Shops auf der Kärntner Straße unsicher machten. Ursula verabschiedetet sich dann von mir, und ich traf mich mit meiner lieben Sandra von Pretty Curvy Secrets auf einen Tratsch im Motto am Fluss. Und auch am Abend wartete noch ein letztes Event auf uns. Der Tag verging wie im Fluge und bevor ich am Bahnhof fuhr, wurde noch ein Speed-Shopping eingelegt. Völlig erschöpft holte mich dann mein Mann vom Bahnhof ab. Am Dienstag findet tatsächlich in meinem Ort ein Event statt, auf das ich mich auch schon sehr freue.

Outfit Hip Hip Hooray 11 Outfit Hip Hip Hooray 7

Outfit Hip Hip Hooray 1Outfit Hip Hip Hooray 13 Outfit Hip Hip Hooray 5 Outfit Hip Hip Hooray 6 Outfit Hip Hip Hooray 12Outfit Hip Hip Hooray 8 Outfit Hip Hip Hooray 9

Top: Zara (ähnlich) // Jeans: Mango (ähnlich) // Uhr: Daniel Wellington // Bandana:  Primark (ähnlich) // Tasche: Stella McCartney // Schuhe: Parfois (ähnlich)

3 Comments

  • 6 Jahren ago

    wie immer ein wahnsinnig tolles Outfit! bei mir ist momentan auch immer so viel los, und ich freue mich schon so auf den Sommer, wenn alles endlich ein bisschen ruhiger wird 🙂

    alles liebe! dickes Bussi aus kärnten meine süße :-*

  • 6 Jahren ago

    superschönes Look und absolut tolle Fotos 🙂 Vor allem deine Hose mag ich echt total gerne. Ich habe momentan Urlaub und daher etwas mehr Zeit für das Bloggen. Allerdings fehlt mir momentan die Inspiration. Ich bin momentan in einem totalen Tief. Hoffentlich fällt mir bald mal wieder was ein 🙂

    • stefanie
      6 Jahren ago

      Danke, sehr lieb von dir! Oh ja, das kann ich ganz gut nachvollziehen! Aber das wird auch wieder anders werden! Kopf hoch! Álles Liebe, Stefanie

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Kategorien

Close